Ergebnisse vom Wochenende

 

 Bezirksliga, Damen

SV Bawinkel II - SV Wissingen VI 8:1

Ein standesgemäßer Sieg des Titelverteidigers. Bei ihrem ersten Saisoneinsatz spielte Silke Kuhrs, die ohne Satzverlust blieb, als wäre sie nie weggewesen. 

SV Bawinkel: Trepohl (2), Kalmer (1),  Kuhrs (2), Kuhlmann (1), Trepohl/Kuhrs (1), Kalmer/Kuhlmann (1).

 

Concordia Belm/Powe - Union Meppen II 8:5

Ohne Brigitte Fischer kassierte der Meppener Neuling völlig überraschend beim Tabellenvorletzten eine bittere Niederlage. Die Mannschaft erwischte nicht den richtigen Flow. Eine ansprechende Gesamtleistung zeigte Silke Löcken, die gegen Jana Schornborg sogar einen 0:2-Satzrückstand noch in einen Sieg umwandelte.

Union Meppen: Fehrmann (1), P. Bruns, Zaudtke (2), Löcken (2),  Fehrmann/Löcken, P. Bruns/Zaudtke (1), 

 

Bezirksliga, männliche Jugend

SV Bawinkel - GW Mühlen 8:1

Der heimische Aufsteiger war vom Trainer Manfred Laudenbach exzellent eingestellt worden und spielte vom ersten Ballwechsel ab an mit hoher Drehzahl. Constantin Lüske gab nicht einmal einen Satz ab.

SV Bawinkel: Wilmink (2), Lüske (2), Horn (2), Rosen, Wilmink/Lüske (1), Horn/Rosen (1).

 

Bezirksliga, Schüler

Hundsmühler TV - Olympia Laxten 5:5

Wie im Hinspiel trennten sich die Kontrahenten unentschieden, allerdings musste der Neuling aus Laxten diesmal ohne Simon Penniggers auskommen. Bei den Emsländern ist Marlon Magga mit einem zufriedenstellenden Saison-Debüt in die Stammbesetzung zurückgekehrt.

Olympia Laxten: van Norren (2), Schupe (2), Magga (1), Norren/Magga.