Erneut  zeigte sich wie attraktiv die Seniorensportkreismeisterschaften Emsland-Nord sind: Über 30 Teilnehmer waren der Einladung der Tischtennisabteilung des SC Blau-Weiß Papenburg gefolgt.

 

Turnierleiter Kurt Hanneken zeigte sich als umsichtiger Organisator bei der Altersklassen- und Grupppeneinteilung, bei der Turnierdurchführung und der Siegerehrung.

Der SC BW Papenburg stellt in allen Herrenklassen im Einzel und Doppel den Sieger. Holger Nintemann, Elmar Kuper, Reinhard Kuhlmann und Josef Schwennen waren in ihren Altersklassen nicht zu bezwingen. Lediglich bei den Damen setzte sich mit Maria Garbe eine Spielerin von Raspo Lathen durch. Gemeinsam mit Helga Schmitz dominierte sie auch im Doppel.

In den Einzel- und Doppelkonkurrenzen waren alle mit Ehrgeiz und Einsatz  am Start, der Spaß am Tischtennissport stand jedoch stets im Vordergrund. Ein gemütliches Beisammensein rundete die gelungene Veranstaltung ab.

Siegerliste Herren Einzel:
Ü40:     1. Holger Nintemann (SC BW Papenburg)

                         2. Manfred Vahling    (BW Dörpen)

                         3. Martin Wintels       (Raspo Lathen)

U50:    1. Elmar Kuper          (SC BW Papenburg)

                         2. Peter Broos           (SC BW Papenburg)

                         3. Heinz Rieken         (SF Bockhorst)

Ü60     1. Reinhard Kuhlmann (SC BW Papenurg)

                         2. Hermann Dreyer   (SC BW Papenburg)

                         3. Heinz Warnke       (SV Surwold)

Ü70:    1. Josef Schwennen  (SC BW Papenburg)

                        2. Rolf Rüweler          (Raspo Lathen)

                        3. Martin Elberg          (SC BW Papenburg)

Herren Doppel:

Ü40/Ü50:        1. Elmar Kuper/Reinhard Kuhlmann (SC BW Papenburg)

                        2. Holger Nintemann/Peter Broos (SC BW Papenburg)

                        3. Martin Wintels/Ansgar Schlüter (Raspo Lathen)

Ü60-Ü70:        1. Heiner Hillebrand/Kurt Hanneken (SC BW Papenburg)

                        2. Hermann Dreyer/Rolf Rüweler (SC BW Papenburg/Raspo Lathen)

                        3. Hermann Reiners/Hans Kerssens (SV Surwold)

Frauen Einzel:

1.            Maria Garbe                          (Raspo Lathen)

2.            Helga Schmitz                        (Raspo Lathen)

3.            Margret Otten                         (SV Esterwegen)

Frauen Doppel:

1.   Maria Garbe/Helga Schmitz  (Raspo Lathen)

2.   Andrea Wessels/Sabine Läken (SuS Rhede)

3.   Gertrud Voskuhl/Margret Otten (Eintracht Papenburg)