In der Tischtennis-Jugendkreisliga Emsland Nord/Mitte musste sich BW Dörpen lediglich dem TV Meppen knapp und etwas unglücklich mit 4:6 geschlagen geben und ging damit als Vizemeister ins Ziel.

Nostalgiker in Dörpen träumen bereits von einer neuen Blütezeit im Tischtennis-Sport, das Know-how dafür hat die Mannschaft. Zur Stammformation gehören Henrik Potts (links), der mit 16 Einzelerfolgen besonders erfolgreich war, Marvin Plock, Jens Gerdes, Julian Florak und Moritz Reisige.

                                                                                  Bruns-Foto