In der 1. Tischtennis-Jugendkreisklasse Emsland/Mitte konnte der VfB Lingen zwar den Spitzenreiter TV Meppen nicht gefährden, hielt aber alle anderen Clubs auf Distanz und ging somit als Vizemeister ins Ziel.

Damit hat die Mannschaft das anvisierte Saisonziel erreicht und ist für den Aufstieg bereit. Zur hoch ambitionierten Truppe gehören Finn Stratmann, Erik Penninggers, der mit einer Einzelbilanz von 19:1 zu den Topspielern der Liga gehörte, Timo Ising und Kira Kösters.

                        Bruns-Foto